Mobile Fahrradwartung erleichtert die Reparatur von Fahrrädern - Fahrrad fahren
Reparatur

Mobile Fahrradwartung erleichtert die Reparatur von Fahrrädern - Fahrrad fahren

Video: Ein Fahrradladen im Sommer - Reaktionsvideo 2 vit:bikesTV 207 (September 2020).

Anonim
The inside of a Velofix van

Velofix

Ihr nächster Fahrradladen könnte vier Räder haben und in Ihrer Einfahrt parken.

Überall im Land gibt es mobile Fahrradgeschäfte, wobei Velofix und Beeline Bikes die größten Akteure sind. Chris Guillemet, CEO und Mitbegründer von Velofix, ist der Ansicht, dass der Komfort der mobilen Wartung bei dieser Erweiterung eine große Rolle spielt.

„Zeitmangel ist für die meisten Menschen ein großes Problem“, sagt er, wenn es darum geht, ein Fahrrad reparieren zu lassen. „Online buchen zu können und den mobilen Shop direkt zu nutzen, ermöglicht es den Menschen, mehr Zeit zum Arbeiten, Zeit mit ihren Freunden und ihrer Familie zu verbringen und [natürlich] zu fahren.“

VERBINDUNG: 29 Fahrradgeschäfte, die Sie besuchen müssen

Velofix bietet viele der gleichen Dienstleistungen wie Ihr lokales Geschäft an, einschließlich Einstellungen, Reparaturen und Fahrradanpassungen. Es wird jedoch auch eine Mindestgebühr von 69 USD erhoben. Stellen Sie daher sicher, dass Sie mindestens einige Dinge an Ihrem Fahrrad erledigen müssen, bevor Sie Ihre örtliche Firma anrufen. (Wenn es sich nur um eine kleine Reparatur handelt, sollten Sie sich selbst beibringen, dies mit dem von Testredakteur Mike Yozell entwickelten Kurs „Schnelle & einfache Fahrradwartung“ von Bicycling zu tun.) Wenn Sie eine komplizierte Reparatur haben oder wissen, dass für die Reparatur Ihres Fahrrads ein Spezialwerkzeug erforderlich ist, geben Sie das Der Velofix-Mechaniker ist immer auf dem neuesten Stand, damit er sicher sein kann, dass alles, was er braucht, zur Hand ist.

Örtliche Fahrradhändler behaupten seit langem, dass immer mehr Kunden ihre Ausrüstung online kaufen und keinem lokalen Geschäft mehr so ​​treu sind. Dies macht es für ein Unternehmen wie Velofix zu einer großartigen Zeit, um zu expandieren. Velofix behauptet, mit 36 ​​verkauften Franchises die größte Flotte von Mobilfunkgeschäften in Nordamerika zu sein. Derzeit ist das Unternehmen in allen großen kanadischen Städten präsent und hat erhebliche Fortschritte in den USA erzielt. In Städten entlang der Westküste, Hawaii, Colorado, Utah und Ohio sind Lieferwagen im Einsatz. Guillemet hofft, diese Zahl bis Ende 2016 zu verdoppeln und in Großbritannien und Australien Fuß zu fassen. Unternehmen wie Trek und Canyon, die Voll- oder Teilverbrauchermodelle verwenden, planen, in naher Zukunft eine Partnerschaft mit Fahrradherstellern einzugehen, um neue Fahrräder auszuliefern, zu bauen und zu montieren.

VERBINDUNG: 101 wichtige Bike-Wartungstipps

Velofix hat potenzielle Franchisenehmer angesprochen. Der Unternehmer und Hobby-Radfahrer Brian Brackemyre erwog den Kauf einer Velofix-Franchise, entschied sich aber letztendlich dagegen. Er lehnte es ab zu sagen, wie viel ein Franchise kostet, sagte aber, dass es mit der begrenzten Reitsaison im Mittleren Westen ein zu großes Risiko sei. Sogar etablierte Fahrradgeschäfte mit mehreren Einnahmequellen verzeichnen in den Wintermonaten einen starken Kundenrückgang. Ein neues Geschäft, insbesondere eines mit solch einem einzigartigen Konzept, kann Schwierigkeiten haben.

„Ich kann nichts schlechtes über Velofix sagen. Tatsächlich ist das Konzept unglaublich cool “, sagte Brackemyre. „Sie haben einen kompletten mobilen Shop entwickelt, der fast alles kann, was ein traditioneller Fahrradladen kann. Aber als ehemaliger CFO hätte ich nicht gedacht, dass ich es mit nur sieben oder acht Monaten guten Wetters im Jahr finanziell schaffen könnte. Ein Ort wie Kalifornien, wo die Reitsaison 12 Monate im Jahr ist? Es ist ein Kinderspiel. "

Die Kunden scheinen von dem neuen Modell beeindruckt zu sein.

"Es war lächerlich einfach, den Termin online zu buchen, und die Bequemlichkeit, direkt zu Ihnen nach Hause zu kommen, ist großartig, da es keinen Spaß macht, mehrere Fahrräder in einen Laden zu transportieren", sagte Howard Chang, der den Toronto Velofix mehrere Male benutzt hat. „Der Mechaniker war super hilfsbereit und erklärte alles, was er tat, während er in seinem Van direkt in meiner Einfahrt an meinem Fahrrad arbeitete. Ich habe einen Kaffee genossen, als wir uns über Fahrräder unterhielten, uns für einige Servicemöglichkeiten entschieden und ein paar großartige Stunden verbracht. "