Tour de France 2016 Etappe 11 Vorschau - Fahrrad fahren
Rennen

Tour de France 2016 Etappe 11 Vorschau - Fahrrad fahren

Video: Zusammenfassung - Etappe 11 (Carcassonne / Montpellier) - Tour de France 2016 (September 2020).

Anonim
stage 11 tour de france 2016

ASO

In der elften Etappe geht es bei der Tour de France 2016 quer durch Südfrankreich um eine Etappe, auf der die meisten GC-Teilnehmer auf die Etappen 12 und 13 blicken. Ein Ausreißer sollte zu Beginn der 162, 5-km-Etappe eine lange Leine haben, aber mit einer langen, flachen Linie Erwarten Sie, dass die Teams der Sprinter das Rennen für einen Feldsprint in Montpellier wieder zusammenführen. Bei ihrer letzten Chance, eine Etappe vor dem Wochenende zu gewinnen, erwarten sie schnelle Männer wie Mark Cavendish von Dimension Data, Marcel Kittel von Etixx-Quick-Step und Andre Greipel von Lotto-Soudal, die um die Ehre des Tages kämpfen.

Entdecken Sie mit diesem benutzerdefinierten Grafikdruck die schnellste Fahrradfarbe in der Geschichte der Tour de France!

Warum es wichtig ist
Für die verbleibenden Feldsprinter der Tour ist die 11. Etappe eine der wenigen verbleibenden Gelegenheiten, eine weitere (oder in einigen Fällen die erste) Etappe der Tour 2016 zu gewinnen. Für die GC-Konkurrenten ist die 11. Etappe ein Tag, an dem sie vor dem Donnerstagmorgen nicht in Schwierigkeiten geraten müssen. Ventoux Showdown.

Wann einschalten?
Morgen ist ein Tag für die Sprinter, das heißt, Sie müssen sich so spät wie möglich einschalten. Nach der schnellsten Schätzung wird Phase 11 voraussichtlich um 11:20 Uhr EST enden. Schalten Sie gegen 11:00 Uhr EST ein, um zu sehen, wie der Ausreißer nach Luft schnappt, um sich fernzuhalten, und um den letzten Fang durch das Hauptfeld und den Sprint zu sehen.

VERBINDUNG: Die Totally Awesome Rennräder der Tour de France 2016