Getestet: Der Nutcase Baby Nutty ist intelligent und macht Spaß - Fahrrad fahren
Fahrräder & Ausrüstung

Getestet: Der Nutcase Baby Nutty ist intelligent und macht Spaß - Fahrrad fahren

Video: Welcome to Baby Nutty from Nutcase Helmets! (September 2020).

Anonim

Der Nutcase Baby Nutty ist ein intelligenter Kinderhelm mit sechs coolen Mustern. Es hat eine gepolsterte Magnetschnalle, die sich leicht zusammenstecken lässt und die Gefahr von Kinnklemmen verringert. Ein System mit elastischer Passform dehnt sich aus, wenn Ihr Kind wächst, und ein Netz über den vorderen Lüftungsöffnungen hält Insekten fern. Zwischen Schnalle und Kinn sitzt ein weiches Fleece-Pad, und die Pads haben sogar lustige Formen - meine Tochter Eva liebt es, mit dem Finger durch die Mitte eines zu stechen! Und das Unternehmen hat einige große Namen: Nutcase-Gründer Michael Morrow ist ehemaliger Creative Director von Nike.

Für wen ist es
Ein Kleinkind, das die Natur liebt (also praktisch jedes Kleinkind!). Eltern würden die intelligenten, qualitätsorientierten Details des Nutty schätzen, die in einem lustigen Farbschema verpackt sind.

Was uns gefallen hat
Neben der lustigen Ästhetik war mein Lieblingsteil mit Sicherheit die gepolsterte Magnetschnalle. Ein eingeklemmtes Kinn könnte Ihr Abenteuer mit dem Fahrrad für die ganze Familie zum Scheitern bringen, und ein solches Missgeschick ist mit diesem System so gut wie unmöglich. Darüber hinaus ist der Baby Nutty verstellbar (er verfügt über ein elastisches Sitzsystem, zwei Polstersätze und eine einfach zu ändernde Gurtlänge). langlebig (der gesamte Schaum ist von einer Hülle umgeben, wodurch er weniger anfällig für Dellen ist); hat ein bequemes Schnallendesign; und kommt in vielen Farben / Muster-Optionen, alle von ihnen rad.

Ich habe das Baby Nutty auf die ultimative Probe gestellt, indem ich zu einem Spielplatz in der Nachbarschaft gefahren bin. Die Rückfahrt würde sich als kritisch erweisen: Würde Eva schmelzen, wenn es an der Zeit wäre, sich von der Rutsche zu verabschieden und in die Gefangenschaft von Helm und Kindersitz zurückzukehren? Aber als ich Eva fragte, ob sie "bereit sei, wieder aufs Fahrrad zu steigen", rannte sie sofort zu unserem Kreuzer. Dann, nachdem sie zugesehen hatte, wie ich meinen Helm aufsetzte, zeigte sie begeistert auf ihren eigenen „Hut“. Gut gemacht, Nutcase.

RELATED: Die besten Kinderfahrräder des Jahres 2016

Achten Sie auf…
Es gibt nur eine Größe (47-50 cm), und der Kopf meiner Tochter Eva war an ihrem ersten Geburtstag noch zu klein, um ihn zu benutzen - wir mussten warten, bis sie ungefähr 17 Monate alt war. Außerdem bietet der Skate-Helm nicht so viel Belüftung wie ein herkömmlicherer Deckel.

Obwohl Nutcase über IBDs, REI und Performance (sowie direkt über seine Website) verkauft wird, scheinen REI und Performance nicht das Modell Baby Nutty zu tragen - REI verkauft ausgewählte Modelle für Erwachsene und Little Nutty (für größere Kinder) sowie Performance trägt nur erwachsene Modelle. Ich gehe davon aus, dass die Auswahl in den örtlichen Fahrradgeschäften ebenfalls unterschiedlich ist. Es ist daher möglicherweise sinnvoll, vor dem Besuch in einem der Geschäfte in Ihrer Nähe anzurufen und nachzufragen.