Erschwingliches XC Rennrad - Fahrrad fahren
Fahrräder & Ausrüstung

Erschwingliches XC Rennrad - Fahrrad fahren

Video: 2011 Marin Team CXR 29er Review (September 2020).

Anonim
Bild

Mit dem Aufkommen von preisgünstigeren Carbonrahmen haben die Fahrer jetzt die gleichen Fahreigenschaften, Gewichtsersparnisse und Langlebigkeit wie bei Motorrädern, die 5.000 USD oder mehr kosten. Das 3.600 US-Dollar teure Team CXR von Marin ist ein gutes Beispiel. Es ist ein (relativ) erschwingliches Pro-Level-Race-Hardtail, das mit allem Schnickschnack ausgestattet ist, den man von einem doppelt so teuren Fahrrad erwarten kann: T3-Carbonrahmenkonstruktion, konisches Steuerrohr, interne Kabelführung und ein 10-Gang-Antriebsstrang, um nur einige zu nennen.

Der CXR mit 24 Pfund war flink und fühlte sich zu Hause, wenn er durch unsere Lieblingssteingärten raste oder eine ordentliche Furche durch den Schlamm pflügte, nachdem der Schnee in diesem Winter nachgelassen hatte. Es war gut ausbalanciert für das, was viele als traditionellen East Coast XC-Stil bezeichnen (Beispiel: mein 120-mm-Vorbau und eine niedrige Balkenhöhe). Kombinieren Sie das mit dem kürzeren - oder je nach Alter traditionellen - 23, 25-Zoll-Oberrohr auf unserem Prüfstand der Größe 17, und ich habe nie gezögert, das vordere Ende hochzuziehen und in den Rollen, die zum Ausgangspunkt von zurückführen, von Berm zu Berm zu springen unsere Teststrecke. Dort angekommen, war die Entscheidung, etwas mehr Spaß zu haben, leicht zu treffen.