Spezialisierte S-Works-Asphalt besitzt ersten Tag in den Pyrenäen
Fahrräder & Ausrüstung

Spezialisierte S-Works-Asphalt besitzt ersten Tag in den Pyrenäen

Video: Specialized Tarmac S-Works DI2 2020 / UNBOXING/BIKE BUILD and a small test! (September 2020).

Anonim
Cycling: 105th Tour de France 2018 / Stage 16

Tim de Waele

Julian Alaphilippe von Quick-Step Floors, der derzeitige Leader der King of the Mountains-Wertung bei der Tour de France 2018, gewann die 16. Etappe des diesjährigen Rennens auf die gleiche Weise, wie er siegte auf der 10. Etappe: Solo. Der Franzose übernahm die Führung der KOM-Wertung auf der zehnten Etappe, dem ersten Tag in den Alpen, und fährt seitdem auf jeder Etappe in gepunkteten Gewändern, was besonders passend war, da sein zweiter Etappensieg der erste Tag in den Pyrenäen war.

Für diejenigen von Ihnen, die Punkte halten, gewinnt dies die Nummer 7 in 16 Stufen für Specialized.

Mit rotem Klebeband und gepunkteten Socken, Handschuhen und S-Works-Lackierung sieht Alaphilippe glücklich aus, das Trikot und die KOM-Lorbeeren bis zum Ende des Rennens zu behalten.

Justin Setterfield / Getty Images

Alaphilippe fährt mit seinem Specialized S-Works Tarmac entlang der Schotterstrecke auf der 10. Etappe.

@Getty Images

Tim de WaeleGetty Images