Fahren Sie mit dem Giro (JA, SIE!) - Fahrrad fahren
Ausbildung

Fahren Sie mit dem Giro (JA, SIE!) - Fahrrad fahren

Video: HoverVan Havoc | Top Gear | Series 20 | BBC (September 2020).

Anonim
Bild

ORGANISATOREN ÜBERTREIBEN NICHT, wenn sie den Giro d'Italia 2011 (7. bis 29. Mai) als "das härteste Rennen am schönsten Ort" bezeichnen.

Lassen Sie sich von der Kulisse und dem Leid inspirieren, Ihr Reiten aufzuladen - indem Sie einige Ihrer regulären Ausflüge in rennsportbezogene Trainingseinheiten umwandeln, die mit Belohnungen für eine gut gemachte Arbeit abschließen.

STUFENTYPGIRO BEISPIELTRAINIEREN
Beginnen und enden Sie mit 15-20 Minuten unkompliziertem Fahren
SIEGESFEIER
TEAMZEITTESTEtappe 1, Venaria Reale nach Turin, 21 kmDrehen Sie sich mit gleichmäßiger Geschwindigkeit durch eine 5 bis 9-Personen-Paceline, die die langsamste Person herausfordert, sie aber nicht fallen lässt. Der stärkste Fahrer zieht am längsten; Der langsamste kann nach Erreichen der Front abheben. Halten Sie für 20 bis 25 Minuten und erhöhen Sie Ihre Geschwindigkeit in den letzten 5 Minuten. Legen Sie eine Zielentfernung fest.Wenn Sie Ihr Ziel erreichen, gönnen Sie sich einen Nachmittag im Kino - Turin ist der Geburtsort des italienischen Kinos.
SPRINTERS STAGEEtappe 2, Alba bis Parma, 150 Meilen (flach bis rollend)Trainingsoption 1: Fahren Sie 15 Minuten lang in mäßigem Tempo mit einer Trittfrequenz zwischen 95 und 100 U / min. 3 bis 5 Minuten ruhen lassen; 2 oder 3 mal wiederholen. Werfen Sie am Ende ein paar Sprints ein - Siegesgrüße sind optional.
Trainingsoption 2: Trainingsintervalle: Fahren Sie 45 Sekunden lang in einem harten Tempo mit einer Trittfrequenz zwischen 95 und 100 U / min. Fahren Sie dann 15 Sekunden lang mit Vollgas. Kehren Sie 45 Sekunden lang zu Ihrem harten Tempo zurück und geben Sie dann 15 Sekunden lang Vollgas. Nehmen Sie sich zwei Minuten Zeit und wiederholen Sie den Vorgang. Fluchen, Keuchen und Hacken sind optional.
Neben dem gleichnamigen Käse ist die Stadt Parma bekannt für Schinken und handgemachte Pasta - ein perfektes Essen nach dem Ausritt.
INDIVIDUELL
UPHILL & TIME
VERSUCH
Etappe 16, Belluno bis Nevegal, 12 kmWählen Sie eine Route, die stetig bergauf geht, und halten Sie 15 Minuten lang ein mäßig hartes Tempo bei einer Trittfrequenz zwischen 95 und 100 U / min ein. Steigern Sie dann schrittweise Ihre Anstrengung für 5 Minuten so hoch wie möglich.Machen Sie es sich mit einem Buch gemütlich: Maglia Rosa (50 US-Dollar; Rouleur) bietet über 150 ikonische Fotos und ein Vorwort von Andy Hampsten, Champion von 1988.
BERGSPITZE
FERTIG
Etappe 20, Verbania bis Sestriere, 150 Meilen (flach bis rollend; unbefestigte Steigungen)Fahren Sie 20 bis 40 Minuten mit gleichmäßiger, mäßig harter Anstrengung und einer Trittfrequenz zwischen 85 und 95 U / min. Schalten Sie, um eine gleichbleibende Geschwindigkeit beizubehalten und einen etwas größeren Gang einzulegen, als Sie es normalerweise tun würden, und konzentrieren Sie sich bei jedem Abwärtshub auf die maximale Leistung. (Halten Sie an, wenn Sie Kniebeschwerden verspüren.) Wenn Sie das Glück haben, auf Ihrer Route einen Steigflug zu erleben, fahren Sie im Sitzen und mit einem harten, aber gleichmäßigen Tempo.Anstoßen Sie mit einem Glas gekühltem Moscato d'Asti. Der Sekt stammt aus der italienischen Region Piemont, die die 20. Etappe durchläuft.

TT-Tipps: Konzentriert und motiviert zu bleiben, ist der Schlüssel zu einem erfolgreichen Zeitfahren. Messen Sie Ihre Anstrengung so, dass die Leistung linear ansteigt. Konzentrieren Sie sich auf den Pedalhub, indem Sie den unteren Teil des Hubs für die Kraft verwenden. Manchmal hilft es, mit einem flachen Fuß anstatt mit einem spitzen Zeh zu fahren. Das Atmen von Ihrem Zwerchfell ist entscheidend - keine flache Atmung.