Fahrradausrüstung: Fahrradcomputer - Fahrrad fahren
Fahrräder & Ausrüstung

Fahrradausrüstung: Fahrradcomputer - Fahrrad fahren

Video: Einfache Erklärung Wie GPS Funktioniert (September 2020).

Anonim

Eine Fahrt dauerte einen Tag, um die Hügel über Bassano del Grappa (Italien) zu besteigen. Die andere Fahrt war ein viel längerer Offroad-Klassiker - zwei Mountainbiker verbrachten mehr als einen Monat auf dem Great Divide Mountainbike Trail von Montana nach Mexiko.

Beim ersten Abenteuer vor einem Jahr war ich der Protagonist, der auf den Gipfel des Monte Grappa stieg, einem legendären Radreiseziel, das oft Teil des Giro d'Italia ist. Ich wollte genau wissen, wie schnell (oder langsam) und wie weit ich in die Pedale trat. Ich wollte, dass diese Daten genauer und informativer sind als die von einem Fahrradcomputer. Ich wollte in der Lage sein, das Höhenprofil der Fahrt zu überprüfen. Ich wollte meine Route auf einer Satellitenkarte sehen. Ich wollte Dinge wissen, von denen ich noch nicht wusste, dass ich sie wissen wollte.

Die Antwort war das Global Positioning System. Aber wie viele andere Leute, die draußen spielen, wusste ich nicht viel über GPS. Die Einheiten, die ich ausprobiert hatte, schienen kompliziert zu sein, mit einschüchternden Tastenfolgen und übermäßig viel Platz; Ich spürte, dass sie dafür gebaut waren, die nächste Tankstelle zu finden, und die Radfahrer nicht auf die Gipfel legendärer Gipfel begleiteten.

Scott Morris sagte mir, ich solle mir keine Sorgen machen. Er war einer der Mountainbiker, die die kontinentale Wasserscheide durchquerten, und seine Reise war völlig abhängig von GPS-Einheiten, die Längen- und Längenkoordinaten von Satelliten abrufen, um einen konstanten Strom genauer Daten zu liefern.