PowerTap bringt die dreifache Bedrohung auf den Punkt - Fahrrad fahren
Fahrräder & Ausrüstung

PowerTap bringt die dreifache Bedrohung auf den Punkt - Fahrrad fahren

Video: Die dreifache Bedrohung von Boralus / A Boralus Triple Threat [GER] (Der Tiragardesund) by iZocke (September 2020).

Anonim
PowerTap powermeters

Michael Robson

Im Vergleich zu wirklich ehrwürdigen Technologien wie dem Rad oder den Inneninstallationen ist die Geschichte der Messung der Leistung von Fahrrädern nicht sehr vielschichtig - aber für das, was es wert ist, ist PowerTap von Anfang an dabei. Das Hub-basierte System von PowerTap ist sehr beliebt und weiterhin einer der Benchmarks der Branche. Trotz einiger Probleme mit der Benutzerfreundlichkeit hat PowerTap über 15 Jahre lang hartnäckig an seinen Leistungsmessern auf Hub-Basis festgehalten.
Bis jetzt.
Fortschritte in der Messtechnik und Genauigkeit holten schließlich PowerTap ein, und es war Zeit, gegen das Hornissennest zu treten. PowerTap gab sich nicht damit zufrieden, sich auf einen bestimmten Typ von Leistungsmessgerät zu beschränken, sondern machte einfach eines von allem. PowerTap hat jetzt ein Kurbelsystem und Leistungsmesspedale für ein überarbeitetes, scheibenbremsbereites, nabenzentriertes Leistungsmessgerät herausgebracht.
Das stimmt, einer von allem.
Die gleichzeitige Einführung von drei neuen Produkten war nicht beabsichtigt. Die PowerTap-Ingenieure arbeiteten zusammen mit dem Radsport-Super-Nerd Allen Lim gleichzeitig an den verschiedenen Plattformen und kamen einfach alle gleichzeitig zusammen.
Die als P1 bezeichneten Pedale basieren auf der nahezu allgegenwärtigen Look Keo-Plattform und enthalten die gesamte erforderliche Hardware, ohne dass ein externes Dangly-Bit erforderlich ist. Sie sind sperriger und erinnern an die originalen Look-Pedale, aber alles ist strategisch so platziert, dass das Batteriefach geschützt ist und die Kurvenfreiheit erhalten bleibt.

PowerTap P1 Pedale

Michael Robson

Die P1-Pedale sind wirklich Plug-and-Play. Auf mühsame Einrichtungsvorgänge wie die Kalibrierung und die Installation von Winkeleinstellungen wurde verzichtet. Jetzt müssen Sie nur noch die Pedale in die Kurbeln schrauben, mit einem ANT + - oder Bluetooth-Gerät synchronisieren und losfahren. Sie erkennen sogar automatisch die Kurbellänge und sind offensichtlich eine doppelseitige Messung. Die Pedale wiegen 398 Gramm und werden mit einer leicht zu wechselnden AAA-Batterie betrieben, die voraussichtlich etwa 60 Stunden hält. Die Batterielebensdauer ist definitiv kürzer als erwartet, aber AAA-Batterien sind billig und überall erhältlich.
Das kurbelbasierte Leistungsmessgerät C1 von PowerTap ist definitiv ein Blickfang, da es nicht in eine eigentliche Kurbel integriert ist. Das System ist ein Doppelring-Spinnenschlitten, der an jeder 110BCD-Fünf-Schrauben-Kurbel befestigt werden kann. Dies ist eine brillante Innovation, die es dem Fahrer ermöglicht, seine vorhandenen Kurbeln zu nutzen und nicht mit einem neuen Kurbelaufbau herumspielen zu müssen. Der C1 lässt sich in wenigen Minuten anbringen, ist einfach einzurichten und auch hier beidseitig verwendbar. Als günstigste der drei Optionen und mit einer beachtlichen Gewichtsstrafe von nur 150 Gramm eine der mit Abstand interessantesten Entwicklungen der letzten fünf Jahre. Kettenblattkombinationen sind 50/36, 52/36 und 53/39.

PowerTap C1 Leistungsmesser

Michael Robson

Verwandte Themen: Funktionsweise eines PowerTap Hub-Leistungsmessers
Für diejenigen, die nicht auf PowerTaps ursprüngliches Hub-basiertes Leistungsmessgerät verzichten möchten, wurde der G3-Disc-Hub überarbeitet und geschreddert, um schlanker zu sein. Das Gewicht der Nabe wurde auf 350 Gramm gesenkt, was es erneut in die Zone eines akzeptablen Gewichtsanstiegs für einen Leistungsmesser bringt. Der Freilauf mit 6 Sperrklinken des G3 ist positiv und effizient und für Shimano / SRAM 10/11 und SRAM XD erhältlich. Aufgrund der größeren Nabenschale ist eine proprietäre 160-mm-Bremsscheibe erforderlich, und die Nabe wird mit Hardware für 135-mm-Schnellspanner und 142 x 12-Steckachsen geliefert.
PowerTap G3 Hub

Michael Robson

Als ob das nicht genug wäre, verbindet der neue Joule GPS + Computer alles miteinander. Unabhängig von Ihrem Datenerfassungsgerät kann der aktualisierte Computer von PowerTap damit umgehen. Bluetooth SMART bietet eine drahtlose Verbindung zu Smartphones für Updates, Downloads und Gerätekonfiguration. Auf den ersten Blick scheint der Computer intuitiv zu bedienen und mit zusätzlichen Funktionen und Upgrades des Joule GPS einigermaßen leicht zu sein.

PowerTap Joule