Mamas GetSomeoneRiding Mission bringt Geschäftsidee auf den Punkt
Fahrten

Mamas GetSomeoneRiding Mission bringt Geschäftsidee auf den Punkt

Video: Geschäftsideen finden | 31 Geschäftsideen nebenher selbstständig (September 2020).

Anonim
Little P Bonkoski rides a balance bike

Kristen Bonkoski

Kristen Bonkoski glaubt, dass die Welt in größerem Frieden wäre, wenn mehr Menschen mit dem Fahrrad fahren würden, und sie verschwendete keine Zeit, um ihren Sohn in die Magie einzulassen. Kristen und ihr Mann starteten ihr Kind, in der Blogosphäre als Little P bekannt, mit nur 18 Monaten auf einem Laufrad. Ein Jahr schneller Vorlauf, und der Zweieinhalbjährige kann mehrere Kilometer auf Singletrails, Pumpspuren und Spins durch das Stadtviertel Salt Lake City der Familie fahren.

Während Kristen stolz auf die Freude und das Selbstvertrauen ist, das ihr Sohn durch das Reiten erlangt, gibt sie zu, dass es Geduld erfordert, den Kleinen ein Leben voller Abenteuer und Entdeckungen zu ermöglichen. Kristen war es gewohnt, weit und schnell zu fahren, und musste sich an eine Abwechslung gewöhnen, sobald ihr Kind auf Rädern war. Little P macht gern viele Pausen - normalerweise, um in den Himmel zu schauen oder Vögel zu hören -, was seine Mutter dazu zwingt, zu erkennen, dass es mehr zu erledigen gibt als die Straße vor ihm.

Kristen Bonkoski

Little P fährt jeden Tag, wenn auch nur in der Einfahrt, und arbeitet nun daran, von einem Laufrad auf ein Tretrad umzusteigen. Aber das ist noch nicht alles, was er vorhat. Das geschäftige Kleinkind dient auch als Inspiration (und Leitprodukttester) für Kristen's Geschäft Rascal Rides, das Kinderfahrräder und familienfreundliche Fahrradausrüstung verkauft, um anderen Eltern zu helfen, ihre Kinder zum Reiten zu bringen.