Wie Sie Ihren Sohn oder Ihre Tochter zum Reiten bringen
Fahrten

Wie Sie Ihren Sohn oder Ihre Tochter zum Reiten bringen

Video: Mutter verkauft Tochter an Vergewaltiger und Mörder | Der schreckliche Fall von Victoria Martens (September 2020).

Anonim
Bild

Jennifer Pinarski

Jennifer Pinarski kaufte ihr erstes Rennrad vor zehn Jahren, als sie mit dem Triathlon begann. Als ihr jüngstes Kind geboren wurde, brach sie den Sport ab. Jetzt sitzt diese kanadische Mutter von zwei Jahren wieder im Sattel und bringt ihre Bambinos mit. Wir haben bei Jennifer nachgefragt, um die Höhen und Tiefen der Kinder kennenzulernen.

Bicycling: Warum hast du dich entschieden, Teil von #GetSomeoneRiding zu werden?
Jennifer Pinarski: Ich möchte andere Familien ermutigen, mit ihren Kindern auf Fahrräder zu steigen, und dass es beim Radfahren nicht um Geschwindigkeit und Spandex geht. Schließlich waren meine denkwürdigsten Fahrten mit meinen Kindern. Diese Fahrten sind manchmal für Straßenradfahrer quälend langsam, aber das macht sie zu etwas Besonderem.

Erzählen Sie uns von Ihrem #GetSomeoneRiding-Partner.
Ich habe meine fünfjährige Tochter Gillian als Partnerin ausgewählt. Sie hat wirklich Mühe, den Dreh raus zu kriegen, und es war so traurig zu sehen, dass sie jedes Mal aufgab, wenn sie nicht in der Lage war, mit ihren Freunden mitzuhalten. Ich wollte nicht, dass sie ganz aufhörte, aber es sah so aus.

VERBINDUNG: 7 Bücher über Fahrräder, die jedes Kind lesen sollte

Was hast du getan, um sie zum Reiten zu bringen, und wie war die Erfahrung bisher?
Es ist sowohl lohnend als auch frustrierend, Ihrem Kind das Fahrradfahren beizubringen. Ich bin also ehrlich und sage, es war eine holprige Fahrt. Im Gegensatz zu ihrem älteren Bruder, der den Übergang von einem Laufrad zu einem Zweirad leicht machte, tat Gillian dies nicht. Als ich endlich nachgab und ihr Fahrrad mit Stützrädern ausstattete, war sie viel glücklicher, und genau darum soll es beim Radfahren gehen. Gillian ist schon einmal zur Schule gefahren, ungefähr vier Meilen hin und zurück, mit ihrem Arm in einer Besetzung, was verdammt fantastisch ist.

Was war der aufschlussreichste Aspekt, um Ihrer Tochter das Reiten beizubringen?
Der Ausdruck auf ihrem Gesicht, als sie zum ersten Mal ein paar hundert Meter weit fahren konnte, ohne umzufallen, werde ich nie vergessen. Es war eine Mischung aus Freude und Schock und purer Freude. Ich war unglaublich stolz.

Und das Schwierigste?
Seltsamerweise waren die vielen Unfälle und Unfälle auf der Straße nicht die größte Herausforderung. Zu sehen, wie entmutigt meine Tochter war, und dann zu versuchen, Wege zu finden, um ihre Vergangenheit zu erreichen, war schwierig.