Fisher-Price macht Mini-Heimtrainer für Kinder - Fahrrad fahren
Fahrräder & Ausrüstung

Fisher-Price macht Mini-Heimtrainer für Kinder - Fahrrad fahren

Video: Mini Heimtrainer neu (September 2020).

Anonim
Fisher Price Stationary Bike

Fisher Price

Wenn Ihr fahrradliebender Typ "genau wie Mama und Papa" sein möchte - besonders wenn Sie Ihre Trainerfahrt auf Zwift Island zermürben -, dann hat Fisher-Price ein Produkt für Sie: das SmartCycle, ein stationäres Fahrrad, das Ihnen helfen soll Kinder lernen durch elektronische Lernspiele. (Abonnieren Sie den Bicycling-Newsletter und lesen Sie als Erster von cooler neuer Fahrradausrüstung!)

VERBINDUNG: Bewegen Sie sich über Stehpulte: Kinder lernen besser mit Pedalpulten

Um die Edugames in der SmartCycle-App durchzuarbeiten, müssen Kinder in die Pedale treten: Kein Ausrollen erlaubt! Das Fahrrad wird mit einer Tablet-Halterung geliefert - Sie müssen Ihr eigenes Gerät verwenden, aber es wird mit Lern-Apps synchronisiert, die zum Download angeboten werden (eine ist im Lieferumfang enthalten).

Die Marke hat bereits einen SmartCycle, der 2007 eingeführt wurde. Dies ist jedoch das erste Mal, dass das Fahrrad mit einer Lernaktivität und nicht mit einem Spiel kombiniert wurde. Diese Version feierte letzte Woche auf der CES 2017 in Las Vegas ihr Debüt.

Es ist für drei bis sechs Jahre ausgelegt und hat eine einstellbare Sitzhöhe, damit es mit Ihrem kleinen Kind mitwachsen kann. Die vollständige Spielpalette muss noch ermittelt werden, aber es scheint eine breite Palette an käuflich zu erwerbenden Lern-Apps zu geben, die für einige Rennfahrer geeignet sind.