MTB-Ausrüstung - Fahrrad fahren
Fahrräder & Ausrüstung

MTB-Ausrüstung - Fahrrad fahren

Video: 2020 Santa Cruz Blur XO1 TR Carbon CC - XC trail-ready, down country MTB (September 2020).

Anonim
Bild

Der Aluminiumrahmen des TR behält die gesamte Leistung seiner Carbon-Brüder bei.

Bis heute wurde der hoch angesehene Santa Cruz Blur TRc nur mit Carbonrahmen angeboten und der hohe Preis hielt dieses Motorrad für viele Fahrer unzugänglich. Diese Version wurde 2012 mit dem Editor's Choice Award des Bicycling Magazine (unserer Schwesterpublikation) ausgezeichnet und ist nach wie vor ein Favorit unserer Mitarbeiter - das Bike vereint leichte Leistung, stabiles Handling und angenehmes Reisen.

Der neue Aluminiumrahmen verspricht diese Leistung in einem preisgünstigeren (wenn auch etwas schwereren) Paket. Der Metallrahmen behält den 125-mm-Hinterradhub des TR bei, der durch das hervorragende VPP-Federungsdesign von Santa Cruz gesteuert wird. Es verwendet auch die gleichen lockeren und niedrigen Winkel wie die Carbon-Version. Die Ingenieure von Santa Cruz behielten das konische Steuerrohr, die 142 x 12 mm große Hinterachse und die schlanken Schmiernippel am Unterlenker mit Bedacht bei. Der einzige Unterschied zwischen den beiden Motorrädern ist das Rahmenmaterial.

Während die Leistung hoch bleibt, sinkt der Preis des TR im Vergleich zur Carbon-Option erheblich. Der neue Rahmen kostet 1.925 US-Dollar, rund 775 US-Dollar weniger als die Carbon-Version. Diese Gewichtsersparnis ist jedoch mit einer Gewichtsstrafe verbunden. Der Aluminiumrahmen wiegt 6, 6 Pfund, etwa 1, 5 Pfund mehr als der Carbon-TRc-Rahmen. Komplette Aluminiumräder kosten ab 3.100 US-Dollar und werden mit Shimano XTR-Komponenten für 7.272 US-Dollar verkauft. Das Fahrrad sollte bis Mitte Februar in den Läden sein.

Josh Bryceland fährt nicht immer ein Trailbike, aber wenn er es tut, bevorzugt er den Blur TR.