Erzieherin bekommt besondere Bedürfnisse Student Umzug
Fahrten

Erzieherin bekommt besondere Bedürfnisse Student Umzug

Video: #kurzerklärt: Was verdienen Erzieherinnen? (September 2020).

Anonim
Allan Steinberg

Allan Steinberg

Allan Steinberg ist der Inbegriff für Hingabe. Er ist ein Mittelschul-Paraprofessional in Chino Valley, Arizona. Einer seiner Schüler, ein 14-jähriger Junge namens Abel *, leidet an einer degenerativen Störung, die es ihm erschwert, sich ohne fremde Hilfe fortzubewegen. Deshalb lieh Allan Abel sein dreirädriges Liegerad, um dem Teenager mehr Mobilität zu ermöglichen und Freiheit.

Abel hat Gleichgewichtsstörungen, die mit Muskelschwäche verbunden sind. Allans größte Herausforderung ist daher eine Frage der Überzeugung: Er versichert Abel, dass es fast unmöglich war, im Sitzen vom Fahrrad zu fallen. Kurz darauf lernte Abel Topedal und konnte mit Allan, der ihn zu Fuß flankierte, den Bürgersteig überqueren. Abels Selbstvertrauen wuchs zusammen mit seiner Schnelligkeit und Ausgewogenheit und am Ende seines Unterrichts fuhr er allein auf einem geschlossenen Feldweg auf dem Schulgelände.

VERBINDUNG: Gut fahren lernen

Aber Allan war nicht der einzige, der Abels Rücken hatte. Der Rest des Klassenpersonals hatte die Idee, ein Sammelalbum von Abels Errungenschaften zu erstellen, um es seiner Mutter zu zeigen. Als Abels Fähigkeiten zunahmen, wuchs das Sammelalbum zu einem großen Plakat. Abel befürchtete, sie würde es wegwerfen, aber als sie das Plakat sah, das die Leistung ihres Sohnes zeigte, brach sie in Tränen aus. Das Plakat hängt jetzt stolz an einer Wand in ihrem Haus.

Während Abel nicht mehr in Allans Programm ist, entwickelten die beiden eine unzerbrechliche Verbindung, die Allan weiterhin pflegt. Er ist jetzt auf der Suche nach einem Trike, das Abels Bedürfnissen gerecht wird und sich dafür einsetzt, dass er weiter fährt.