Die coolsten Food Bikes
Gesundheit & Ernährung

Die coolsten Food Bikes

Video: Food cart & food bike by BizzOnWheels (September 2020).

Anonim

Das Kaffeetrike

Das Coffee Trike Dieses Coffeeshop auf Rädern befindet sich am Dewey Square in Boston, MA, und wurde unter die Top 50 der coolsten Kleinunternehmen von Business Insider in Amerika gewählt. Der Besitzer des Trikes, Alessandro Bellino, bietet eine Auswahl an Getränken von Kaffeemarken aus Massachusetts an.
Info: thecoffeetrike.com
1 von 7

Popcycle Creamery

Die Inhaberin der Popcycle Creamery, Rachel Sprinkle-Strong, stellt ihre eigenen handgefertigten Eiscreme-Pops her und liefert sie mit dem Fahrrad in Sacramento, CA. Die Leckerbissen kosten jeweils 4 US-Dollar und haben saisonal wechselnde Geschmacksrichtungen wie Thai Iced Tea, Salty Caramel und Mint Julep.
Info: popcyclecreamery.com
2 von 7

Heißes Bike!

Heißes Bike! Dieser voll ausgestattete Wagen serviert Tacos, Burger und gegrillte Käsesandwiches und sammelt Spenden für wohltätige Zwecke. Heißes Bike! ist Teil des in San Francisco ansässigen kulinarischen Geschäfts Apothocurious und fungiert nicht nur als mobile Küche - ausgestattet mit Mixern und einem Propanofen - sondern bietet auch Kochvorführungen und Küche.
Info: apothocurious.com
3 von 7

Jeramey Jannene

Hopworks Bikebar Hopworks Bikebar in Portland, OR, mit zwei halben Fassfässern, frisch zubereiteten Hopworks Brewery-Pizzen und einem solarbetriebenen MP3-System, nennt Inhaber Christian Ettinger eine „Moving Party“.
Info: hopworksbeer.com
4 von 7

Momo Einkaufswagen

Momo Cart Für etwas Exotischeres probieren Sie Momo Cart, einen Fahrradkarren, der authentisches nepalesisches Essen in Portland, OR, anbietet. Der Wagen ist nach einem gedämpften nepalesischen Knödel benannt, der auf der Speisekarte steht. Sie können aber auch zahlreiche andere Angebote erhalten, darunter Samosas, Lassis (Getränke auf Joghurtbasis) und Daal Bhat (gedämpfter Reis mit Linsensuppe).
Info: momocart.com
5 von 7

Bikelava

Bikelava Während ihrer Reisen in Südostasien ließ sich Frosene Sacco von indonesischen Lebensmittelverkäufern inspirieren, die Lebensmittel mit dem Fahrrad servierten und lieferten. Nach ihrer Rückkehr in die USA gründete sie in Seattle, WA, ihr eigenes mit dem Fahrrad betriebenes Baklava-Geschäft. Sacco backt die Desserts und ihr Ehemann John fährt mit dem Fahrrad in den Normandy Park, um sie zu verkaufen.
Info: facebook.com/BIKELAVA
6 von 7

Little Rock Pie Zyklus

Little Rock Pie Cycle Hannah Moores Schwiegervater, der Mathematiklehrerin, brachte sie auf die Idee, ein von Pi Day inspiriertes Fahrradgeschäft zu gründen (3/14). Jetzt backt sie frische Kuchen - Apfel, Brombeere, Zitrone und mehr - und fährt mit den Pedalen zu den örtlichen Bauernmärkten in Little Rock, Arkansas, um die Leckereien zu verkaufen.