Alberto Contador - Fahrrad fahren
Rennen

Alberto Contador - Fahrrad fahren

Video: Alberto Contador visits Saxo Bank (September 2020).

Anonim
Bild

(James Startt)

Der dreimalige Meister der Tour de France, Alberto Contador aus Spanien, hat einen Zweijahresvertrag mit dem von Bjarne Riis geleiteten Saxo Bank-Sungard-Team unterzeichnet.

Der am Dienstag angekündigte Wechsel erfolgt neun Tage nach dem dritten Tour-Sieg von Contador in vier Jahren für Astana mit 39 Sekunden Vorsprung auf den Luxemburger Andy Schleck.

Als Contador ankommt, verlassen Schleck und sein Bruder Frank das Team, nachdem sie zusammen mit dem dänischen Trainer Riis fünf bzw. acht Jahre verbracht haben.

Als Riis seinen Preisfang ankündigte, erklärte er: "Alberto (Contador) ist ein Weltklasse-Fahrer, und ich bin sehr stolz darauf, ihn für die nächsten zwei Jahre im Team begrüßen zu dürfen."

"Mit drei Tour de France-Siegen in seinem Lebenslauf und einer Position als Nummer eins in der Weltrangliste wird er sicher noch einige Jahre an der Spitze bleiben."

Riis fügte hinzu: "Alberto wird ein solides, starkes und loyales Team um sich haben, um ihn auf allen Gebieten zu unterstützen, und ich bin sicher, dass dies eine fruchtbare Allianz sein wird."

Contador sagte, er sei "sehr glücklich und aufgeregt über die Unterzeichnung eines Zweijahresvertrags mit Riis Cycling".

"In der Vergangenheit war Riis Cycling immer erfolgreich und zusammen werden wir in den kommenden Jahren eine sehr wichtige Rolle im Radsport spielen können", fügte er hinzu.

Der spanische Fahrer verbrachte drei Saisons mit Astana, nachdem sein vorheriges Discovery Channel-Team aufgelöst worden war, mit dem er 2007 seinen ersten Tour-Titel gewann.

Während seiner Zeit in Astana gewann er Giro d'Italia- und Vuelta a Espana-Titel sowie zwei seiner drei Tour de France-Titel.

Contador, der in den Jahren 2007, 2009 und 2010 das erste Radrennen gewann, ist der neunte Radfahrer, der mindestens dreimal die Tour de France gewonnen hat.

Neben der Ankunft von Contador gab Riis am Dienstag bekannt, dass die Saxo Bank 2011 einen neuen Vertrag als Co-Sponsor des Teams mit SunGard unterzeichnet hat - der vollständige Name für sein Outfit lautet Saxo Bank-SunGard Professional Cycling Team.