Getestet: Castelli Boa Handschuhe - Fahrrad fahren
Fahrräder & Ausrüstung

Getestet: Castelli Boa Handschuhe - Fahrrad fahren

Video: Beratung: Rucksack richtig aufsetzen und einstellen (September 2020).

Anonim
best gloves for cyclists

Castelli

Anziehen, um im Winter zu fahren, kann ein ziemlicher Prozess sein. Es sind viele Schichten zu beachten, wenn Sie aus der Tür gehen, und schwankende Temperaturen bedeuten, dass Sie sich wahrscheinlich ein paar Mal anpassen müssen, wenn Sie mit dem Fahren beginnen. Castelli hat den neuen Boa-Handschuh entworfen (119, 99 USD bei competitioncyclist.com), um den gesamten Vorgang ein wenig zu vereinfachen. Schließlich sind Handschuhe die Schicht, die wir zuerst anziehen, wenn es kalt wird, und die wir zuerst ausziehen, wenn es warm wird.

So schichten Sie richtig fürs Winterreiten:

Für den Fall, dass Sie nicht mehr weiterkommen möchten

Anstatt Cinch-Kordeln oder eine Manschette im Stulpenstil zu verwenden, hat Castelli ein Boa-Zifferblatt auf der Oberseite des Handschuhs angebracht, das sich über die gesamte Länge der Manschette erstreckt. Es drückt das lange Handgelenk der Handschuhe schön nach unten und hilft ihnen, sich gut unter den Ärmel Ihrer Jacke zu schichten, um die Elemente effektiv abzudichten. Wenn Sie Ihre Handschuhe ausziehen müssen, öffnet sich die Boa mit einem leichten Druck. Dies ist besonders hilfreich, wenn die Temperatur sinkt und Ihre Finger taub werden.

Der Boa-Handschuh ist mit einem weichen, warmen Fleece gefüttert und verwendet die „Out Dry-Technologie“ von Castelli, die Wasser und Wind vollständig abdichtet und trotzdem atmungsaktiv bleibt, sodass Ihre Hände nicht schwitzen. Die Handflächen haben ein griffiges Silikonmuster und das Basismaterial ist flexibel, sodass Sie die volle Beweglichkeit bewahren können. Bei vielen Handschuhen, die ich benutzt habe, hat der Lenker nicht viel Gefühl, was mir immer das Gefühl gibt, dass ich etwas Kontrolle opfere, aber das ist bei diesen Handschuhen nicht der Fall. Ich war in der Lage, mein Rennrad, Crossbike und sogar Mountainbike auf technischem Terrain ohne Kompromisse zu fahren.

VERBINDUNG: Wie man hart in der Kälte reitet