Bessere Absturzberichte könnten helfen, Radfahrer zu retten Fahrrad fahren
Fähigkeiten & Tipps

Bessere Absturzberichte könnten helfen, Radfahrer zu retten Fahrrad fahren

Video: Wie man stärker auf dem Rad wird | Besser Radfahren (September 2020).

Anonim
Better Bicycle Crash Reporting

Von 2000 bis 2013 stieg die Zahl der Pendler um beeindruckende 62 Prozent. Leider haben die Unfallberichte der Polizei nicht mit der Zeit Schritt gehalten, und diese Verzögerung könnte dazu führen, dass Fortschritte erzielt werden, die Radfahrern - und Autofahrern - dabei helfen könnten, gefährliche Kollisionen zu vermeiden, heißt es in einer neuen in Injury Prevention veröffentlichten Ermittlungsstudie.

VERBINDUNG: Wie man einen Fahrrad-Autounfall meldet

In der Studie analysierten Forscher der Harvard TH Chan School of Public Health Vorlagen für Polizeiunfälle aus 50 Bundesstaaten, einschließlich einer detaillierten Analyse von 300 Kraftfahrzeug- / Fahrradunfällen in New York City. Obwohl einige Bundesstaaten moderne elektronische Vorlagen verwenden (im Gegensatz zum Schreiben in einem Notizbuch), fehlen Codes für die Eingabe der Informationen in Tabellenkalkulationen in Bezug auf Radfahrer dringend.

Während die aktuellen Vorlagen beispielsweise ein Diagramm eines Autos enthalten, sind die Türen geschlossen, und es gibt keine Codes für geöffnete Türen oder für Radfahrer, die von Seitenspiegeln getroffen werden oder auf sie treffen. Es ist schwierig zu bestimmen, wo der Radfahrer bei dem Unfall gefahren ist, da es keine Codes gibt, die angeben, ob der Radfahrer auf einer Radspur gefahren ist oder die Spur genommen hat.

„Wir hoffen, dass unsere Studie das Bewusstsein für den Wert der Erstellung einer neuen Vorlage für Universalfahrzeuge / Fahrradunfälle schärft, die mehr Optionen zum Sammeln fahrradspezifischer Daten enthält, einschließlich zusätzlicher Codes zum Fahrverhalten des Radfahrers und zu den Aufprallpunkten“, so die Studie Autorin Anne Lusk, Ph.D. „Diese detaillierten Informationen könnten automatisch hochgeladen und dann von Autoherstellern und Stadtplanern für Analysen verwendet werden, um die Fahrradsicherheit zu verbessern.“

VERBINDUNG: Vermeiden Sie die Türzone