Verstärken Sie Ihr Mid-Ride-Fotospiel mit der Dobby Pocket Drone - Fahrrad fahren
Fahrräder & Ausrüstung

Verstärken Sie Ihr Mid-Ride-Fotospiel mit der Dobby Pocket Drone - Fahrrad fahren

Video: Zerotech Dobby Pocket FPV Selfie Drone Flight Test Review (September 2020).

Anonim
Dobby Pocket Drone

Matt Phillips

Fahrten bringen uns an wunderschöne Orte, an die wir uns erinnern und die wir mit Freunden teilen möchten. Leider kann es schwierig sein, all diese Schönheit mit einem Smartphone-Objektiv einzufangen. Betreten Sie die Zerotech Dobby Pocket Drohne, eine winzige Flugkamera, die Ihren Aufnahmen während der Fahrt eine völlig neue Perspektive verleiht.

Während die meisten Drohnen viel zu groß sind, um mitgenommen zu werden, ist Zerotechs Dobby leicht und klein genug - 199 g und ungefähr so ​​groß wie ein iPhone -, um in eine Trikottasche zu passen.

Die Akkus des Dobby sind unterwegs austauschbar und kosten jeweils 65 US-Dollar.

Matt Phillips

Eine iPhone- oder Android-App steuert die Drohne und sie fliegt pro Aufladung etwa 10 Minuten lang. Wenn Sie nicht genug süße Aufnahmen machen können, können die Akkus vor Ort ausgetauscht werden.

Der Dobby nimmt bis zu neun Minuten 1080p-Video oder etwa 200 13-Megapixel-Fotos auf. Sie können den Dobby selbst steuern oder den Follow-me-Modus aktivieren. Der Dobby führt ein 360 Selfie durch oder zentriert Ihren Becher mithilfe der Gesichtserkennung im Rahmen. GPS- und Satellitensignale halten die Drohne stabil und machen das Motiv bekannt.