Tour of Utah 2012 Bühnenberichte, Ergebnisse, Fotos - Fahrrad fahren
Rennen

Tour of Utah 2012 Bühnenberichte, Ergebnisse, Fotos - Fahrrad fahren

Video: Münsterland Giro 2019 - Das komplette Rennen | Sportschau (September 2020).

Anonim
Bild

Der Australier Rory Sutherland stellte einen siegreichen Feldsprint für die erste Etappe zusammen. (Jonathan Devich / EpicImages.us)

Der Australier Rory Sutherland (UnitedHealthcare) erzielte auf der ersten Etappe der Tour of Utah, einer 131-Meilen-Fahrt, die in Ogden begann und endete, ein beeindruckendes Ergebnis.
Der Italiener Damiano Caruso (Liquigas-Cannondale) wurde Zweiter, der Amerikaner Brent Bookwalter (BMC Racing Team) Dritter.
Sutherland, ein Allrounder, der nicht für sein Feldsprint-Können bekannt ist, sprang auf den letzten 200 Metern aus dem Rudel und holte sich den Sieg. Er wird das gelbe Trikot des Rennleiters tragen, das am Mittwoch im Miller Motorsports Park in der Nähe von Salt Lake City in das Zeitfahren des Stage 2-Teams geht.
Wie sich die Bühne entfaltet
Bei Temperaturen um die 30 Grad Celsius machten sich die Fahrer auf einer rollenden Auf- und Ab-Eröffnungsetappe von 200 Kilometern für mehr als fünf Stunden im Sattel auf den Weg.
Der Beginn der Etappe war geprägt von aggressiven Rennen der US-amerikanischen Nationalmannschaften und der kolumbianischen Fahrer, und die Ausreißer des Tages, die vor 16 km entstanden waren, wurden zurückgelegt. Ben Jacques-Maynes (Bissell), Caleb Fairly (Spidertech), David Williams (Competitive Cyclist) und Eduard Beltran (EPM-UNE) hoben ab und bauten einen schnellen Vorteil auf.
Zu ihnen gesellte sich William Clarke (Champion System), der bei Meile 25 die Pause überbrückte. Die fünf Ausreißer arbeiteten gut zusammen und bauten ihren Vorsprung auf über 12 Minuten aus.
Nach zwei Rennstunden hatten die Spitzenreiter einen Vorsprung von neun Minuten, aber die Powerhouse-Teams von Garmin-Sharp und RadioShack-Nissan platzierten ihre Domestiken auf der Vorderseite des Feldes, um den Vorsprung der Pause in Schach zu halten.
Bis zur Meile 90 hatten die Führenden einen Vorsprung von 4 Minuten und 30 Sekunden.
[ Sechs Fahrer, die man bei der Utah-Tour 2012 beobachten sollte ]
Auf dem vorletzten Anstieg des Tages, Trappers Loop, waren noch 30 Meilen zu bewältigen, und die Pause war auf drei Fahrer verkürzt worden: Jacques-Maynes, Beltran und Fairly.
20 Meilen vor dem Ziel überbrückte Jesse Anthony, Fahrer von Optum-Kelly Benefits, die Führung, deren 2-Minuten-Vorsprung schnell abnahm. Beltran und Anthony beschleunigten das Tempo, aber das Rudel hatte die Fahrer im Visier.
Die Überreste des Pelotons fingen das Duo bei Meile 118.
Eine Reihe von Solo-Angriffen kam in den letzten Kilometern auf der Einlaufstrecke nach Ogden, aber Garmin und RadioShack hielten alle Flugblätter in Schach. Die Fahrer fuhren gemeinsam durch die Straßen der Innenstadt. Sutherland gewann den Massensprint und einen 10-Sekunden-Zeitbonus sowie das Trikot des ersten Führenden des Rennens.
Die sechs Etappen lange Tour durch Utah endet am Sonntag in Park City.

In Verbindung stehendes Video: Sutherland an Tour 2012 von Kalifornien

Ergebnisse

1.UnitedHealthcare Pro Cycling TeamUHC5.25'41 "10 "
2.Liquigas-CannondaleLIQ5.25'41 "6 "
3.BMC Racing TeamBMC5.25'41 "4 "
4.Bontrager Livestrong-TeamBLS5.25'41 "
5.Team NetAppAPP5.25'41 "
6.BMC Racing TeamBMC5.25'41 "
7.Garmin-Sharp-BarracudaGRS5.25'41 "
8.BMC Racing TeamBMC5.25'41 "
9.Bissell Pro RadfahrenBPC5.25'41 "
10.BMC Racing TeamBMC5.25'41 "
11.Team Spidertech p / b C10SPI5.25'41 "
12.Team Optum p / b Kelly-Benefit-StrategienOPT5.25'41 "
13.Team Spidertech p / b C10SPI5.25'41 "2 "
14.Wettbewerbsfähiges Radrenn-TeamRCC5.25'41 "
fünfzehn.Team Spidertech p / b C10SPI5.25'41 "
16.BMC Racing TeamBMC5.25'41 "
17.Wettbewerbsfähiges Radrenn-TeamRCC5.25'41 "
18.Radioshack-Nissan-TrekRNT5.25'41 "
19.Radioshack-Nissan-TrekRNT5.25'41 "
20.Radioshack-Nissan-TrekRNT5.25'41 "
21.Bissell Pro RadfahrenBPC5.25'41 "
22.EPM-UNEEPM5.25'41 "
23.UnitedHealthcare Pro Cycling TeamUHC5.25'41 "
24.Omega Pharma-QuickStepOPQ5.25'41 "
25.Champion System Pro RadteamCSS5.25'41 "
26.Bontrager Livestrong-TeamBLS5.25'41 "
27.Garmin-Sharp-BarracudaGRS5.25'41 "
28.UnitedHealthcare Pro Cycling TeamUHC5.25'41 "
29.EPM-UNEEPM5.25'41 "
30.Rabobank RadsportmannschaftRAB5.25'41 "
31.Garmin-Sharp-BarracudaGRS5.25'41 "
32.Liquigas-CannondaleLIQ5.25'41 "
33.Team Optum p / b Kelly-Benefit-StrategienOPT5.25'41 "
34.Team ExergyXRG5.25'41 "
35.Bontrager Livestrong-TeamBLS5.25'41 "
36.BMC Racing TeamBMC5.25'41 "
37.BMC Racing TeamBMC5.25'41 "
38.Rabobank RadsportmannschaftRAB5.25'41 "
39.Garmin-Sharp-BarracudaGRS5.25'41 "
40.Bontrager Livestrong-TeamBLS5.25'41 "
41.Team Optum p / b Kelly-Benefit-StrategienOPT5.26'52 "1'11 "
42.Team Optum p / b Kelly-Benefit-StrategienOPT5.26'52 "
43.EPM-UNEEPM5.26'52 "
44.Team NetAppAPP5.26'52 "
45.Bissell Pro RadfahrenBPC5.26'52 "
46.Wettbewerbsfähiges Radrenn-TeamRCC5.26'52 "
47.Team ExergyXRG5.26'52 "
48.Rabobank RadsportmannschaftRAB5.26'52 "
49.EPM-UNEEPM5.26'52 "
50.EPM-UNEEPM5.26'52 "3"
51.Champion System Pro RadteamCSS5.26'52 "
52.Team Spidertech p / b C10SPI5.26'52 "
53.Team Spidertech p / b C10SPI5.26'52 "
54.EPM-UNEEPM5.26'57 "1'16 "
55.Omega Pharma-QuickStepOPQ5.30'16 "4'35 "
56.Omega Pharma-QuickStepOPQ5.30'16 "
57.Team Argos-ShimanoARG5.30'16 "
58.Team ExergyXRG5.30'16 "
59.Radioshack-Nissan-TrekRNT5.30'16 "
60.Liquigas-CannondaleLIQ5.30'16 "
61.Bontrager Livestrong-TeamBLS5.30'16 "
62.Liquigas-CannondaleLIQ5.30'16 "
63.Liquigas-CannondaleLIQ5.30'16 "
64.Rabobank RadsportmannschaftRAB5.30'16 "
65.Radioshack-Nissan-TrekRNT5.30'16 "
66.Bissell Pro RadfahrenBPC5.30'16 "7 "
67.Wettbewerbsfähiges Radrenn-TeamRCC5.30'16 "
68.Bissell Pro RadfahrenBPC5.30'16 "
69.Team ExergyXRG5.30'16 "
70.Team NetAppAPP5.30'16 "
71.Team Spidertech p / b C10SPI5.30'16 "
72.Team Argos-ShimanoARG5.30'16 "
73.Bontrager Livestrong-TeamBLS5.30'16 "
74.Champion System Pro RadteamCSS5.30'16 "
75.Garmin-Sharp-BarracudaGRS5.30'16 "
76.Bontrager Livestrong-TeamBLS5.30'16 "
77.Team Spidertech p / b C10SPI5.30'16 "
78.Team Optum p / b Kelly-Benefit-StrategienOPT5.30'16 "
79.Team NetAppAPP5.30'16 "
80.Team Spidertech p / b C10SPI5.30'16 "
81.Team Optum p / b Kelly-Benefit-StrategienOPT5.30'16 "
82.UnitedHealthcare Pro Cycling TeamUHC5.30'16 "
83.UnitedHealthcare Pro Cycling TeamUHC5.30'16 "
84.EPM-UNEEPM5.32'25 "6'44 "
85.Team Optum p / b Kelly-Benefit-StrategienOPT5.32'25 "
86.Team NetAppAPP5.32'25 "
87.Team Argos-ShimanoARG5.32'25 "
88.Rabobank RadsportmannschaftRAB5.32'37 "6'56 "
89.Team ExergyXRG5.34'01 "8'20 "
90.Team ExergyXRG5.34'01 "
91.Team NetAppAPP5.34'01 "
92.Omega Pharma-QuickStepOPQ5.34'01 "
93.UnitedHealthcare Pro Cycling TeamUHC5.34'01 "
94.Rabobank RadsportmannschaftRAB5.34'50 "9'09 "
95.Wettbewerbsfähiges Radrenn-TeamRCC5.34'50 "
96.Team ExergyXRG5.34'50 "
97.UnitedHealthcare Pro Cycling TeamUHC5.34'50 "
98.Wettbewerbsfähiges Radrenn-TeamRCC5.34'50 "
99.Radioshack-Nissan-TrekRNT5.34'50 "
100.Wettbewerbsfähiges Radrenn-TeamRCC5.34'50 "
101.Bontrager Livestrong-TeamBLS5.34'50 "
102.Champion System Pro RadteamCSS5.34'50 "
103.Team Argos-ShimanoARG5.34'50 "
104.Radioshack-Nissan-TrekRNT5.34'50 "
105.Team ExergyXRG5.34'50 "
106.Team NetAppAPP5.34'50 "
107.Rabobank RadsportmannschaftRAB5.34'50 "
108.Team Argos-ShimanoARG5.34'50 "
109.Team Argos-ShimanoARG5.34'50 "
110.Liquigas-CannondaleLIQ5.34'50 "
111.Bissell Pro RadfahrenBPC5.34'50 "
112.Bissell Pro RadfahrenBPC5.34'50 "
113.Champion System Pro RadteamCSS5.34'50 "
114.Garmin-Sharp-BarracudaGRS5.34'50 "
115.Team Argos-ShimanoARG5.34'50 "
116.Team Argos-ShimanoARG5.34'50 "
117.Garmin-Sharp-BarracudaGRS5.34'50 "
118.Garmin-Sharp-BarracudaGRS5.34'50 "
119.Omega Pharma-QuickStepOPQ5.34'50 "
120.UnitedHealthcare Pro Cycling TeamUHC5.34'50 "
121.Team Optum p / b Kelly-Benefit-StrategienOPT5.34'50 "
122.Wettbewerbsfähiges Radrenn-TeamRCC5.34'50 "
123.Champion System Pro RadteamCSS5.39'25 "13'44 "
124.Champion System Pro RadteamCSS5.40'46 "15'05 "
125.Omega Pharma-QuickStepOPQ5.41'52 "16'11 "
126.EPM-UNEEPM5.41'52 "
127.Champion System Pro RadteamCSS5.41'52 "6 "10 "
128.Bissell Pro RadfahrenBPC5.44'42 "19'01 "
129.Radioshack-Nissan-TrekRNT5.44'42 "