Alejandro Valverde fällt aus Tour de France aus - Fahrrad fahren
Rennen

Alejandro Valverde fällt aus Tour de France aus - Fahrrad fahren

Video: Tour de France 2017: After Valverde crash, TDF must become safer | NBC Sports (September 2020).

Anonim
Alejandro Valverde Crashes Stage 1 Tour de France

Tim de Waele / Getty Images

Tour de France-Teilnehmer Nairo Quintana erlitt einen Schlag, als Teamkollege Alejandro Valverde beim Auftakt am Samstag in Düsseldorf aus dem Rennen ausfiel.

Valverde, der vor zwei Jahren Dritter war, kam unter miserabel nassen Bedingungen in einer rutschigen Kurve hart runter und hatte sichtlich große Schmerzen.

Sein Movistar-Team gab wenige Minuten später auf Twitter bekannt, dass er nicht weitermachen könne.

"Leider kann @aljandrovalverde das Rennen nicht fortsetzen. Was für eine Traurigkeit, eine Tour am ersten Tag zu beenden", sagte Movistar.

Schauen Sie sich einige der schwierigsten Anstiege der diesjährigen Tour an:

Für den Fall, dass Sie nicht mehr weiterkommen möchten

Der Spanier Valverde schien sein linkes Bein zu verletzen, als er seinen Fuß berührte, als er sein Hinterrad verlor, bevor er hart gegen die Metall-Leitplanken rutschte.

Es war sofort klar, dass er nicht mehr weitermachen konnte, aber sein Team versuchte verzweifelt, ihn zu bewegen, als er am Scheitelpunkt einer schwierigen Kurve festsaß. Viele andere Fahrer waren bereit, es in Abständen von einer Minute zu umgehen.