Schlafstudien - Fahrrad fahren
Gesundheit & Ernährung

Schlafstudien - Fahrrad fahren

Video: 5 Psychologische Tricks, die dir helfen, nachts schneller einzuschlafen! | Schnell einschlafen. (September 2020).

Anonim
Get more sleep

Müde und gestresst? Tritt in den Klub ein. Nach Angaben der National Sleep Foundation haben 40 Prozent der Amerikaner innerhalb eines bestimmten Jahres Symptome von Schlaflosigkeit. Und ständig müde zu sein, ist kein Scherz - es kann dazu führen, dass sich Ihre Fahrten träge und schlampig anfühlen, und es kann sogar zu ernsthaften Gesundheitsproblemen wie Herzkrankheiten und Depressionen kommen. Bevor Sie jedoch nach dem neuesten verschreibungspflichtigen Medikament greifen, greifen Sie nach Ihrer Gabel - oder zumindest nach Ihrer Einkaufsliste. Eine Umstellung Ihrer Ernährung kann einen großen Beitrag zur Verbesserung Ihrer Schlafqualität und der Qualität Ihrer Fahrten leisten, vorausgesetzt, Sie entscheiden sich für Lebensmittel, die reich an den richtigen Inhaltsstoffen sind, die den Schlaf auslösen.

Kirschen
In einer kleinen Studie tranken die Teilnehmer zwei Wochen lang 8 Unzen Kirschsaft am Morgen und weitere 8 Unzen am Abend und berichteten von besseren Schlafgewohnheiten. Warum funktioniert es? Alle Kirschsorten enthalten viel Melatonin, ein Hormon, das Sie schläfrig macht. Essen Sie eine Tasse Kirschen als nächtlichen Snack, wenn Sie lieber keinen Saft trinken möchten. Oder genießen Sie unseren Cherry Smash Cocktail als Schlummertrunk.

Fisch
Fisch und einige andere Arten von Meeresfrüchten sind reich an Tryptophan, einem natürlichen Beruhigungsmittel. Garnelen, Kabeljau, Thunfisch und Heilbutt haben die höchsten Gehalte, sogar mehr als Pute. Aber nicht alle Arten von Meeresfrüchten sind gesund (einige enthalten viele Schadstoffe) oder gut für den Planeten (viele sind überfischt oder Methoden, um sie zu fangen, töten andere Arten) oder British Columbia.

Zitronenmelisse
Dieses nach Zitrone duftende Mitglied der Familie der Minzen war lange Zeit ein schlaffördernder Superstar, aber es scheint am effektivsten in Kombination mit einem anderen Kraut namens Baldrian zu sein. In einer Studie, die in der Fachzeitschrift Phytotherapy Research veröffentlicht wurde, gaben 81 Prozent der Menschen mit leichten Schlafproblemen, die eine Kombination der Kräuter einnahmen, an, besser zu schlafen als die Menschen auf einem Placebo. Beide können als Beilage gekauft werden oder Sie können einen Tee zubereiten, indem Sie 1 bis 2 Teelöffel getrocknete Zitronenmelisse und 1 Teelöffel Baldrianwurzel in 1 Tasse heißem Wasser für 5 bis 10 Minuten einweichen. (Wenn Sie jedoch Medikamente einnehmen, fragen Sie einen Arzt oder Apotheker nach möglichen Wechselwirkungen zwischen Kräutern und Medikamenten.)

Kamille
Kamille, ein weiteres Kraut, das neben Zitronenmelisse auch wirkt, wird seit Tausenden von Jahren zur Behandlung von Schlaflosigkeit eingesetzt. In einer Tierstudie beruhigte es Mäuse so effektiv wie Beruhigungsmittel, und in der einzigen Humanstudie, in der die Wirksamkeit untersucht wurde, reduzierte die Kamille die leichte bis mittelschwere generalisierte Angststörung viel besser als ein Placebo. Konfektionierte Kamillentees werden in jedem Supermarkt verkauft, daher ist es ein leichtes Mittel, sie in die Hände zu bekommen.

Bananen
Diese perfekten Superfrüchte in Snackgröße sind mit Kalium und Magnesium gefüllt, zwei Mineralien, die die Muskelentspannung fördern. Tatsächlich stehen Magnesiummangel im Zusammenhang mit dem Restless-Leg-Syndrom und nächtlichen Muskelkrämpfen, zwei Zuständen, die Ihren Schlaf mit Sicherheit beeinträchtigen können. Das Essen einer Banane pro Tag kann helfen, Schlafprobleme zu reduzieren.

Spinat
Spinat ist nicht nur reich an Kalium und Magnesium, sondern auch reich an Kalzium, einem weiteren Mineral, das im Schlaf eine Rolle spielt. Calcium hilft dem Körper, Melatonin zu erzeugen, ein Hormon, das dabei hilft, den Tagesrhythmus aufrechtzuerhalten. Sie können die gleichen Vorteile von anderen dunklen Blattgemüsen wie Mangold, Grünkohl, Rüben- und Kohlgemüse erhalten.

Molkerei
Milchprodukte sind wie Spinat reich an Melatonin-förderndem Kalzium, und eine Reihe von Studien hat ergeben, dass Kalziummangel mit einer schlechten Schlafqualität zusammenhängt. Das alte Sprichwort könnte also etwas enthalten, das einem schließlich hilft, mit einem Glas warmer Milch zu schlafen!

Mandeln
Sie sind voller Magnesium und eine weitere Quelle für Kalzium. Sie können eine Handvoll Mandeln essen oder etwas Mandelbutter auf einem Stück Vollkornbrot verteilen, damit Sie aus einem anderen Grund besser einschlafen können…