5 Zeichen, die Ihr Gesäß Sie zurückhält Fahrrad fahren
Ausbildung

5 Zeichen, die Ihr Gesäß Sie zurückhält Fahrrad fahren

Video: Tabuthema: Po-Schmerzen! So wirst du deine Gesäßschmerzen los 👍 (September 2020).

Anonim
signs of weak glutes

Getty

Wir reden viel darüber, wie wichtig es ist, Ihren Kern zu bilden, aber Ihre Gesäßmuskeln sind auch unglaublich wichtig. Wenn Ihre Gesäßmuskulatur schwach ist, kann dies Ihr Gleichgewicht, Ihre Haltung und möglicherweise sogar Ihre gesamte sportliche Leistung beeinträchtigen.

„Wenn Ihre Gesäßmuskulatur schwach ist, kann dies zu einer verminderten Beweglichkeit in den Hüften führen, und der Körper kann diese Funktions- und Beweglichkeitsstörungen in diesen beiden Bereichen überkompensieren, was zu einer unsachgemäßen Nutzung der übrigen Muskeln und Funktionen in der Hüfte führt der Körper “, sagt Dr. Saadiq El-Amin, Doktor der Orthopädie.

Aber woher weißt du eigentlich, ob du schwache Gesäßmuskeln hast? Ein guter Weg, um sie zu testen, besteht darin, ein einziges Bein so tief wie möglich zu hocken, sagt Dr. Brian Schulz, Orthopäde und Sportmediziner an der Kerlan-Jobe Orthopaedic Clinic in Los Angeles, CA. "Eine Kniebeugung um 90 Grad ist ein gutes Zeichen dafür, dass die Gesäßmuskulatur stark genug ist", sagt er.

Sie können auch versuchen, was häufig als Trendelenburg-Test bezeichnet wird, der normalerweise zum Testen der Hüftverlagerung verwendet wird: „Sie stehen auf einem Bein und versuchen, das Becken stabil zu halten, indem Sie die Kraft auf dem belastenden Bein testen. Eine Glutealschwäche liegt vor, wenn sich das Becken zur anderen Seite neigt “, sagt Schulz.

Hier sind einige andere Anzeichen, die mit schwachen Gesäßmuskeln in Verbindung gebracht werden können.

Knie- oder Hüftschmerzen

Getty

Wenn Ihre Knie oder Hüften während des Trainings zu schmerzen beginnen, kann dies ein Anzeichen für ein größeres Problem sein.

"Schmerzen an der Außenseite der Hüfte (häufig als Schleimbeutelentzündung diagnostiziert) sind in der Regel ein spätes Anzeichen für eine Schwäche der Gesäßmuskulatur, während Schmerzen an der Knievorderseite beim Laufen ebenfalls ein häufiges Anzeichen für eine Schwäche der Gesäßmuskulatur sind", sagt Matt Bayes, MD, Sportmedizin und Spezialist für regenerative Orthopädie bei der Bluetail Medical Group in Chesterfield, MO.

Eine Möglichkeit, dies zu testen, besteht darin, sich mit Hüfte und Knie perfekt gerade auf die Seite zu legen, dann das obere Bein nach hinten zu strecken und 5-10 gerade Beinheben in die körpereigene Luft auszuführen, sagt er. Wenn es Schmerzen gibt, kann dies ein Zeichen für schwache Gesäßmuskulatur sein.

Schlechte Haltung

Getty

Slouching ist sowohl eine mögliche Ursache als auch ein häufiger Indikator für schwache Gesäßmuskeln. Wenn Sie eine schlechte Körperhaltung haben oder sich tagsüber zusammenbuckeln, könnte dies bedeuten, dass Sie eine Stärkung der Gesäßmuskulatur benötigen, sagt Bayes. Sie können auch Schmerzen im unteren Rückenbereich infolge schlechter Gesäßmuskulatur und mangelnder Beweglichkeit der Hüfte bekommen.

Ein unnormaler Gang

Getty

Seitwärts laufen oder Muskelkrämpfe erleben? Wenn Ihr Gang ausgeschaltet ist, kann dies ein Zeichen für schwache Gesäßmuskulatur sein. „Ein steifes Hüftgelenk würde normalerweise einen schwereren oder offensichtlich veränderten Gang verursachen. Wenn Hüftsteifheit / Beweglichkeit im Hüftgelenk vorliegen, führt dies zu einer abnormalen Bewegung aller Hüftstabilisatormuskeln, einschließlich der Gesäßmuskulatur, und schließlich zu Schmerzen und Schwäche “, erklärt Bayes.

Probieren Sie diese drei Killer-Kettlebell-Moves aus, um Sprints und Anstiege zu überwinden:

Für den Fall, dass Sie nicht mehr weiterkommen möchten

Für den Fall, dass Sie nicht mehr weiterkommen möchten

Plantarfasziitis

Getty

Plantarfasziitis oder scharfe Schmerzen und Entzündungen der Fersen sind ein sehr spätes Anzeichen für schwache Gesäßmuskulatur, sagt Bayes. „Wenn ein Läufer eine chronische Glute-Schwäche hat, die zu einer abnormalen Fußschlagposition während des Laufens führt, kann dies möglicherweise zu Schmerzen bei Plantarfasziitis führen“, erklärt er. (Wenn Sie es haben, können diese Tricks Ihnen helfen, sich zu erholen.)

Blasen

Getty

Wenn Sie Blasen und andere Fußprobleme haben, kann dies auf schwache Gesäßmuskulatur zurückzuführen sein. "Eine neue Blase könnte auf eine Veränderung des Gangbildes des Läufers hindeuten, und es könnte ein Zeichen für eine schlechte Gang- / Biomechanik sein, die auf eine Schwäche des Gesäßes zurückzuführen ist, beispielsweise auf ein verändertes Schlagmuster des Fußes", sagt Bayes. (Es ist jedoch erwähnenswert, dass dies auch nur ein Anzeichen für ein Sneaker-Problem sein kann und Sie möglicherweise nur ein besser sitzendes Paar Schuhe kaufen müssen.)

Wie sollten Sie also Ihre Gesäßmuskulatur am besten stärken? Sie werden wahrscheinlich nicht überrascht sein, das zu hören, aber Sie müssen anfangen, diese Kniebeugen und Ausfallschritte zu machen, stat.

„Übungen wie Kniebeugen mit einem Bein, normale Kniebeugen, Kreuzheben, Monster-Walks, seitliche Beinheben, Step-ups und Rückwärtsbohlen sind einige der Übungen, mit denen die Muskeln gestärkt werden können“, sagt Schulz. „Sie können auch einen herausfordernden Ausfallschritt versuchen Circuit, geteilte Kniebeugen und Kreuzheben für ein paar wichtige Übungen. "(Und wenn Sie weitere Ideen benötigen, sehen Sie sich unsere Übersicht der 17 besten Übungen für die Gesäßmuskulatur an.)