2016 Liv City Bikes sind süß, bequem und lustig - Fahrrad fahren
Fahrräder & Ausrüstung

2016 Liv City Bikes sind süß, bequem und lustig - Fahrrad fahren

Anonim
Liv Suede

Gloria Liu

Liv, die Frauenmarke von Giant, hat zwei neue Urban Bikes für Frauen auf den Markt gebracht: The Suede und The Flourish. Janette Sherman, Livs Global Marketing Manager, hat beide Modelle gestern im BICYCLING-Büro abgesetzt, und wir haben sie auf ihren Jungfernfahrten zur Happy Hour gefahren. Es ist nur eine Meile vom Büro bis zur örtlichen Brauerei, so dass wir nur einige erste Eindrücke bieten können, aber wir können dies sagen: Es gab eine Menge Lächeln in dieser Meile.

VERBINDUNG: Leitfaden zum Reiten überall

Sowohl das Wildleder als auch das Flourish sind mit Durchstiegsrahmen ausgestattet, die mit Giants preisgünstigsten Aluminium- und Chromstahlgabeln hergestellt wurden. Die Rahmengeometrie beider Fahrräder ermöglicht es dem Fahrer, aufrecht zu sitzen und die Füße weiter nach vorne zu stellen als auf einem typischen Straßen- oder Mountainbike. Auf diese Weise kann der Fahrer seine Füße flach auf den Boden legen, während er im Sattel sitzt, anstatt mit den Zehen greifen zu müssen. Laut Sherman bietet diese Position Vertrauen in Situationen, in denen das Fahren in der Stadt möglicherweise ständig anhält, und soll Fahrern, die mit dem Radfahren noch nicht so weit sind, mehr Komfort bieten. Das mag stimmen, aber es gibt auch einen breiteren Reiz: Ich verbringe viel Zeit auf Straßen- und Mountainbikes und habe das Gefühl genossen, aufrecht zu sitzen und einfach nur mitzufahren. Es fühlte sich ein wenig an, als würde man mit einem dieser motorisierten Einkaufswagen fahren, und es trug definitiv zu unserem Kichern auf dem Weg zur Happy Hour bei.

Das Wildleder verfügt über einen einzelnen Ring vorne und einen Shimano-Umwerfer (7- oder 8-Gang, je nach Modell) mit einem einfach zu bedienenden Twist-Shifter. Alle Modelle haben außerdem einen Kettenschutz, der Ihre Jeans und Stiefel vor Fett schützt, einen Ledersattel von Selle Royale, Ledergriffe und ein süßes Glöckchen. Das Wildleder 2 kostet $ 425; Der Suede 1 (565 US-Dollar) erhält Upgrades mit einem Gepäckträger, Kotflügeln und einem Korb. Als Ergänzung verkauft Liv auch farbenfrohe, gemusterte Stoffkörbe mit Griffen und Kordelverschlüssen, damit Sie sie vom Fahrrad nehmen und als große Handtasche verwenden können. Das Fahrrad ist in fünf Farben erhältlich, einschließlich dieser auffälligen Coral-Option mit türkisfarbenen Kotflügeln.

Unsere Lieblingsdetails beim Flourish 2: Kotflügel und ein integriertes Front- und Heckbeleuchtungssystem.

Gloria Liu